Fliesen

Fliesenarbeiten

Mosaikfliesen

Stein,Granit, Marmor

Restaurierung

Das Wort Keramik bedeutet den Ton, den Sand und andere Komponenten, aus denen die Fliesen hergestellt werden.

Fliesen Die Fliesen sind die Platten von verschiedener Form, die für die Bemäntelung der Wände und des Fußbodens der Bauten gebraucht werden.

Die Dicke der Fliese kann von 5 mm bis 25 mm sein. Die Breite variiert auch von der kleinen «Mosaik» bis zu sehr großen Einheiten, deren Seite 100 cm betragen kann. Heutzutage bestehen viele Methoden der Herstellung der Fliesen, so wie auch eine große Anzahl von Farben und Farbschattierungen, was entsprechend ein großes Sortiment schafft.

Preis ab 50,00 Euro pro Quadratmeter *

* Preis ist von Fläche abhängig  

Es bestehen auch viele Grundlagen zur Klassifizierung von Fliesen. Wir nennen nur einige wichtigsten von denen. Abhängig von der Art der Rohstoffe kann die Fliese porös oder dicht sein. Anhängig von der Art der Gewinnung kann die Fliese gepresst oder extrusiv sein. In Abhängigkeit von der Farbe der Hauptmasse – rot oder weiß und abhängig vom Bestehen oder Nichtbestehen der Glasur- glasiert oder matt. So wie auch abhängig vom Ziel des Gebrauchs und der physikalisch-chemische Eigenschaften sind sie so eingeteilt: für die Deckung des Fußbodens und der Wände, für die innere und äußere Verzierung u.a.

Die Regeln der Auswahl der Fliesen

Die keramische Fliese ist ein der praktischsten und zugänglichsten Materialien der Verzierung. Die Vorteile bestehen vor allem darin, dass es ein natürliches und elegantes Material ist. Dazu noch die Tatsache, dass die keramische Fliese ein der altertümlichsten Materialien ist, die sich für die Bemäntelung der Oberflächen von verschiedener Art eignen, die sich immer weiter entwickeln und in unserer Zeit immer modern und zeitgemäß ist. Deshalb besteht heutzutage eine große Anzahl der Fliesenarten von verschiedener Größe und Farbschattierungen.

Was muss man bei der Auswahl der Fliesen beachten?

Fliesen, FliesenlegerVor allem Ziel des Gebrauches, so wie auch die technischen und esthetischen Ziele des Gebrauchs und, natürlich, Qualität. Bei der Wahl der Fliesen ist es wichtig, deren dekorativen Funktionen zu berücksichtigen. Die Fliese muss in Harmonie mit anderen Gegenständen des Innenraumes sein, wobei man mit den individuellen Besonderheiten der Form und der Größe des Raumes rechnen muss. Natürlich wählen Sie die Farbe, das Muster oder die Größe der Fliesen nach Ihrer Einsicht, wobei man nicht über die wichtigen Eigenschaften der Fliesen vergessen muss, die das visuelle Ergebnis beeinflussen.

Bei der Wahl zwischen der Mattglasur und der Glanzglasur der Fliesen muss man sich daran erinnern, dass der Koeffizient der Reflexion bei der Glanzglasur wesentlich höher als der von Mattglasur ist. Dabei kann man auf der geglanzten Oberfläche der Fliese (besonders der dunklen Farbschattierungen) besonders die Defekte bemerken, sogar auch kleine Ritze. Dazu noch bemerkt man auf den Fliesen mit den dunklen Farbschattierungen die Verschmutzungen seltener als auf der hellen.

Wenn Sie wünschen, dass der Fußboden und die Decke die gleiche Farbe oder Farbschattierung haben, vergessen Sie nicht, dass dieselbe Farbe bei verschiedenen Winkeln verschieden wahrgenommen wird, deshalb ist es besser, sich an den Designer zu wenden, damit er die richtigen Farbschattierungen wählt.

Wenn Sie die Fliesen für den Fußboden im Raum mit der intensiven Bewegung wählen, erinnern Sie sich daran, dass die emaillierten Glanzfliesen dabei schnell glanzlos werden, deshalb ist es besser, eine andere Art zu wählen. Wenn Sie die Fliesen für den kleineren Raum wählen und den Wunsch haben, den Raum visuell zu vergrößern, empfehlen wir Ihnen, die Fliese mit den hellen Farbtönen zu wählen.

Was die Größe der Fliesen anbelangt, sind sie in der Regel Quadrate oder Rechtecke, entsprechend 15*15 oder 20*15. Damit die mit den Fliesen verzierte Oberfläche elegant und vollkommen aussieht, lohnt es sich, den Fries (Die Fliese, gelegt um die verzierte Oberfläche in einer Linie, die sich von der Hauptfläche nach Farbe und Form unterscheidet) zu benutzen, die man auch so verantwortungsvoll wie die Auswahl der Hauptfliesen machen muss.

Wir verlegen Fliesen in Dortmund, Lünen, Unna und nahliegenden Städten.

  • slider_1.jpg
  • slider_2.jpg
  • slider_3.jpg
  • slider_4.jpg
  • slider_5.jpg
  • slider_6.jpg
  • slider_7.jpg
  • slider_8.jpg
  • slider_10.jpg
  • slider_11.jpg
  • slider_12.jpg
  • slider_13.jpg
  • slider_14.jpg
  • slider_15.jpg